BOOST

Praktika für Handwerkslehrlinge in Dänemark

 

 

Die Handwerkskammer Lübeck bietet 15 interessierten  Lehrlingen des Handwerks ein einwöchiges Praktikum in Dänemark an.

 

Zeitraum und Ort

 

17.-23. September 2017 in Nakskov, Dänemark

 

Flyer

 

Den Flyer können Sie hier herunterladen.

 

Teilnahmevoraussetzungen

 

  • Bestehendes Ausbildungsverhältnis als Lehrling in einem Handwerksberuf
  • Zustimmung von Ausbildungsbetrieb und Berufsschule
  • Motivation und Selbstständigkeit
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Offenheit und Interesse am Austausch mit Menschen in Dänemark zum Zeitpunkt der Ausreise im 2. oder 3. Lehrjahr

 

 

 

Rahmenbedingungen und Finanzierung

 

Im Projekt enthalten sind:

  • Gemeinsame Anreise
  • Unterkunft in der Jugendherberge (Selbstversorgung)
  • Begleitung durch zwei Mitarbeiter der Handwerkskammer Lübeck
  • Rahmenprogramm
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • interkulturelle Einführung und Sprachkurs Dänisch

 

Eigenanteil:

 

  • Persönliches Taschengeld für private Ausgaben.
  • Kosten Selbstversorgung sind inklusive. 

Zertifikate

 

Die Teilnehmer/innen erhalten nach erfolgreicher Teilahme den EUROPASS Mobilität, der europaweit einheitlich die Auslandserfahrung nachweist (Informationen)

 

Bewerbung

 

Das Bewerbungsverfahren ist ab sofort eröffnet. Bewerbungsschluss ist der 01.06.2017. Alle bis dahin eingegangenen Bewerbungen werden berücksichtigt! Nach einem AuswahlGespräch wird über die Teilnahme der Bewerber entschieden. Den Bewerbungsbogen finden Sie hier.

 

Vorbereitung

 

Bei den Vorbereitungstreffen am 01.07.2017 und 09.09.2017 von 9:00-16:00 Uhr in der HWK Lübeck erhalten die Teilnehmer/-innen eine interkulturelle Einführung und Sprachkurs und lernen die anderen Teilnehmer/-innen kennen.

 

 

 

Falls Sie Interesse an einem Auslandspraktikum haben, zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht teilnehmen können, melden Sie sich gerne! Wir finden eine Alternative.