Die Berufsbildungsstätte Kiel (BBK) ist ein berufliches Bildungszentrum für das Handwerk der Städte Kiel und Neumünster sowie des Kreises Plön. Sie ist in Kiel (click here), der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins, angesiedelt.

 

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Die BBK ist ist ein Zentrum der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung für das

  • Metall-,
  • Elektro-,
  • Installateur- und Heizungsbauer- sowie
  • Kfz-Handwerk,
  • die Tischler
  • sowie die Friseure.

 

Bildungsmaßnahmen

Die BBK ist außerdem Träger von Bildungsmaßnahmen in den Feldern Berufsorientierung für Schüler/innen allgemeinbildender Schulen, Berufsvorbereitung, Anpassungsfortbildungen für arbeitslose Fachkräfte sowie die Aktivierung und Qualifizierung von Langzeitarbeitslosen.

 

Aus- und Weiterbildung

Die BBK ist Anbieter von Fortbildungslehrgängen in den Schwerpunktbereichen Vorbereitung auf die Meisterprüfung, Kraftfahrzeugtechnik (Kfz-Kursstätte ZDK), Holzbearbeitungstechnik, Elektrotechnik (HPI-Elektronikkursstätte), EDV und Betriebsführung.

 

Die BBK verfügt über 156 Werkstatt- und 134 Theorieplätze.