Die Berufsbildungsstätten und das Fortbildungszentrum

 

Die Handwerkskammer Lübeck ist Träger von drei Berufsbildungsstätten (in Lübeck/Travemünde, Elmshorn und Kiel) sowie einem Fortbildungszentrum in Lübeck.

 

Die Berufsbildungsstätten und das Fortbildungszentrum

  • führen Kurse im Bereich der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung durch,
  • bieten Meistervorbereitungskurse sowie ein breites Spektrum beruflicher Fortbildungslehrgänge im Handwerk an,
  • führen im erheblichem Umfang Bildungsmaßnahmen für die Bundesagentur für Arbeit und die ARGEN durch und
  • erbringen eine Vielzahl von unentgeltlichen Serviceleistungen für das Handwerk bei der Durchführung von Gesellenprüfungen, Leistungswettbewerben, Berufsmessen usw.

 

 

Die Ausstattung und Modernisierung der Berufsbildungsstätten Travemünde, Kiel und Elmshorn sowie des Fortbildungszentrums wird aus Mitteln des Landes, des Bundes und der EU gefördert.